Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

SICHERHEIT MUSS SEIN

"Sich auf den Weg machen, die Zeit und Landschaft genießen, Kunst entdecken, Bilder betrachten, Gemeinschaft erleben, an Gott erinnert werden, neue Menschen kennenlernen, sich erzählen."
(Frank Möwes, Pfarrer & Gründer)


Gut zu wissen

Unsere Gruppe hat ihre Heimat in der Kirchengemeinde St. Lorenz Oberasbach.

Nähere Infos findet man unter:

www.lorenz-oberasbach.de

Ein paar wichtige Infos zu den Ausfahrten:

Die Mitfahrt läuft auf freiwilliger Basis ab, Ihr erscheint und fahrt mit.

Ohne Anmeldung und ohne Verpflichtung betreffend Zu- oder Absage.

Regeln im Interesse der Sicherheit aller Teilnehmer.

Ihr tragt ausreichende Schutzkleidung, ansonsten müssen wir Euch    gegebenenfalls ausschließen.

Der Tourguide wird nicht überholt, wir fahren versetzt, wir achten auf die Mit-
fahrer in unserer Gruppe. 

Wir kümmern uns darum, dass der Letzte nicht den Anschluss verliert. 

Wir fahren zumeist in Kleingruppen, nie mehr als vier oder fünf Bikes

in einem Verband - außer bei der Abschlussfahrt. 

Die Tourguides fahren mit verschiedenen Tempi. Ihr schließt Euch einfach dem

Tourguide an, dessen Tempo Euch nach fahrerischer Vorliebe zusagt.

Ein Wechsel der Gruppe ist nach Absprache mit den Tourguides kein Problem.

Die Teilnahme an der Motorradfahrt erfolgt auf eigene Gefahr und Versicherung. 

Es wird keine Haftung für die Fahrt, die Maschine und das Gepäck übernommen.

Als Veranstaltung gelten lediglich die Besichtigungen von Kirchen. 

Sonstige Informationen

Bei den jeweiligen Besichtigungen (Kirchen, Klöster, Museen etc.) fallen zumeist Eintrittskosten und Kosten für die Führungen an. 

Diese werden auf die beteiligten Personen umgelegt. 

 

Und nun freuen wir uns auf Euch. 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?